Fichtelsee 2020-10-24T13:16:17+00:00

Project Description

FICHTELSEE

Still liegt der Fichtelsee umgeben von den Wäldern des Fichtelgebirges. Sieht man Fotos von ihm, ahnt man nicht, dass dieser See nicht natürlichen Ursprungs ist. Er wurde in früherer Zeit als Wasserstauanlage für Eisenhammerwerke künstlich angelegt. In der Nähe des Sees gibt es ausreichend kostenpflichtige Parkplätze. Der See schließt sich an ein Hochmoorgebiet an, das unter Naturschutz steht.

Er ist touristisch erschlossen; man kann ihn bequem umwandern. Eine Badewiese mit flachem Ufer ist vorhanden. Über einen Steg erreicht man das Waldhotel „Am Fichtelsee“ mit schöner Seeterrasse.
Hier kann man auch Ruder- und Tretboote mieten.

FICHTELFOTOS

aus dem Fichtelgebirge, Steinwald, Stiftland und Umgebung